Modelle zum Anfassen

Museumsmodelle

Museumsmodelle

Modelle zum Anfassen

Die Aufgabenstellung lautete, für Sehbehinderte Modelle von kleinen Tieren und vom Geländequerschnitt zu fertigen, die in der Ausstellung befühlt werden können.
Dafür wurden die verschiedenen Elemente vergrößert in Plastilin geformt. Nach Herstellung einer Silikonform konnten nun diese in Hartgummi gegossen werden. Die Einfärbung erfolgte zum Teil schon beim Guss, zum anderen mit anschließender Handbemalung.
Für den Geländequerschnitt verwendeten wir unter anderem Naturmaterialien, die mit Klarlack geschützt wurden.

Unsere Arbeiten

Alle
Architekturmodelle
CNC
Funktionsmodellbau
Messemodelle
Museumsmodelle